Galerie

Das 2 Hektar grosse Gelände verrät immernoch, dass es sich um eine alte Gärtnerei handelt. Jetzt wachsen im großen Gewächshaus zwar keine schönen Blumen mehr - allerdigns schlafen und entspannen dort unsere tollen Pferde.

2015 erfolgte der Einzug der Pferde auf ein damals noch recht chaotisches Grundstück.

Nach und nach mit viel Kraft, Energie, der nötigen Portion Verrücktheit, viel Hilfe und Unterstützung ist der Therapie- und Reitgarten zu einem bunten und fröhlichen Ort für die Menschen und einem artgerechten Lebensraum für die Pferde geworden.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Therapie- und Reitgarten Thekla

Anrufen

E-Mail

Anfahrt